DE | EN | FR | IT |

Unsere Geschichte

D A S   I S T   U N S E R E   G E S C H I C H T E

  • Hugo Müller, der Gründer, legt seinen Meister als Uhrmacher ab und arbeitet bei der Württembergischen Uhrenfabrik. Nebenbei repariert und verkauft er Radios
  • 1929, während der Weltwirtschaftskrise verlässt er seinen damaligen Arbeitgeber. Er macht sich selbstständig und startet mit der Produktion von Lautsprechern
  • In den folgenden Jahren kommen OMEGA Kopfhörer dazu, sie werden weltweit geliefert
  • Anfang der 50iger Jahre wird das Produktspektrum weiter ausgebaut
  • Electro Boy ist die erste Universalschaltuhr auf dem Markt, die mit Kabel und Steckdose versehen war (Tisch Electro Boy).
  • 1966 tritt Horst Müller in die Firma ein
  • 1982 Mit den ersten vollelektronischen Zeitschaltuhren, unseren sogenannten Schaltcomputern, und Betriebsstundenzählern kommt der Durchbruch.
  • Exaktes zeit- und lichtabhängiges SCHALTEN – STEUERN – ZÄHLEN wird zum Motto der Firma Hugo Müller
  • 1985 Enge Kooperation der Firmen Hugo Müller (Vertrieb und Entwicklung), Lanfer (Vertrieb) und Jauch + Schmid (Produktion) sowie Konzentration auf die jeweiligen Kernkompetenzen.
  • 1988 Entwicklung und Fertigung der ersten kundenspezifischen Rollladen-Timer
  • 2004 Fertigung der ersten Raumtemperaturregler
  • 2005 Übernahme der Produktionsfirma und der familienfremden Anteile in den Vertriebsfirmen durch die Geschwister Annette Müller und Alexander Müller und deren Eintritt als Geschäftsführer.
  • Nach außen hin werden die Firmen nur noch über die Firma Hugo Müller vertreten
  • 2005 Serienstart unserer Internetbox mit zugehöriger Cloudlösung für die Geräteeinstellungen und für das Ereignisprotokoll.
  • Wir sind unserer Zeit wohl zu weit voraus...
  • 2011 Entwicklungsstart der ersten Produkte für die Gebäudesystemtechnik
  • 2015 Produktionsstart unseres eigenen CO2-/Luftgütesensors für die Raumklimasteuerung